Breakdancer Jeroen bricht Weltrekord: 25 km Radschläge, um Bewusstsein für Justdiggit zu schaffen!

Es gibt zahlreiche Wege zu einer kühleren und grüneren Erde beizutragen. Der europäische Breakdance Champion Jeroen van der Linden (31) hat eine einzigartige Leistung vollbracht. Er hat Geld für Justdiggit gesammelt, während er einen Weltrekord aufgestellt hat: Radschläge über eine ununterbrochene Strecke von 25 Kilometern! Mit dieser unglaublichen Aktion hat er Bewusstsein gesteigert und Menschen mobilisiert sich am Kampf gegen den Klimawandel zu beteiligen.

Jeroen begann seine Radschlag-Reise am Montagmorgen um 8.00 Uhr in Gorinchem. Der ursprüngliche Plan war es, eine Strecke von 30 Kilometern (12.000 Ratschläge) bis zum Stadtzentrum von Nieuwegein zurückzulegen. Letztendlich hat Jeroen  stolze 25 Kilometer geschafft und den offiziellen Weltrekord gebrochen! Sowohl sein Team Breaksquad Crew, als auch Zuschauer am Wegrand haben ihn auf dem Weg unterstützt und ermutigt. 

Bundraiser
“Im Moment gibt es allein eine Sache, die wirklich wichtig ist und das ist den Klimawandel umzukehren. Das gilt für uns, wie auch für unsere Kinder. Wir wollen alle möglichen Dinge verbessern, aber das Klima ist einfach wirklich wichtig”, sagte Jeroen. Darum hat Jeroen einen Bundraiser mit seiner Radschlag-Herausforderung verbunden: ein Fundraiser, mit welchem man Bunds anstatt von Geld sammelt.

Livestream
Währen seiner Aktion hat Jeroen 558 Bunds gesammelt. “Spende und unterstütze die Welt. Verändere die Welt heute. Nicht morgen. Nicht nächste Woche,” sagte Jeroen, nachdem er 25 Kilometer allein mit Radschlägen zurückgelegt hatte. Nun hat er einen neuen Weltrekord aufgestellt!  Zuschauer konnten Jeroens Aktion über einen Livestream verfolgen. “Es war ein Höllentrip. Das ist alles, was ich hatte, mein Körper ist leer. Danke für eure Unterstützung!”

Dig In!
Wir sind unglaublich stolz auf Jeroen und seine Leistung. Wir danken auch allen, die Jeroen unterstützt haben, indem sie Bunds gespendet haben. Hat Jeroen dich inspiriert? Oder hast du deinen eigenen Ideen, um zu einer grüneren Erde beizutragen? Hier kannst du mehr darüber erfahren, wie du uns unterstützen kannst. Zusammen können wir die Erde abkühlen. Dig in!