Unsere Methoden zur Wiederbegrünung

Kisiki Hai
Sickerbecken - Bunds
Grassamenbanken
Weitere Methoden zur Wiederbegrünung

Kisiki Hai

Farmer Managed Natural Regeneration (FMNR, von Landwirten selbst verwaltete natürliche Regeneration), oder Kisiki Hai (Suaheli für “lebender Baumstumpf”) ist ein agroforstwirtschaftlicher Ansatz, bei dem wir Bäume wieder nachwachsen lassen und neuen, natürlich vorkommenden Trieben dabei helfen groß zu werden.

Bei Kisiki Hai handelt es sich um einen Prozess, bei dem die Stümpfe gefällter Bäume ausgewählt, gestutzt und geschützt werden. Mit der richtigen Pflege bekommen diese Stümpfe die Chance, wieder zu echten Bäumen heranzuwachsen.

7_deforestation_global challenge_ what we do_Justdiggit_Kisiki Hai_tree_Tanzania_

Sickerbecken - Bunds

In vielen afrikanischen Ländern fällt genug Regen.

Es regnet nicht oft, aber wenn, dann richtig. Mithilfe von Bunds (Sickerbecken) sammeln wir Regenwasser, das so mehr Zeit hat in den Boden zu sickern, und der Wasserhaushalt wird wiederhergestellt. Die Samen im Boden bekommen die Chance zu sprießen, und und lassen das Gebiet schließlich grün, üppig und kühl werden.

6_optie 2_Amboseli _ OOGR_ Kenya_Work_What we do_Justdiggit_kenya_Amboseli_bunds_digging_people_maasai_OOGR_nov_2019_tony_wild

Grassamenbanken

Innerhalb unserer Grassamenbanken pflanzen, ernten und verkaufen Massai-Frauen Gräser (Heu) und Samen.

Sie bekommen ein Einkommen, indem sie sie auf dem Markt vor Ort oder an Organisationen verkaufen. Die Grassamenbanken sind in der unwirtlichen Umgebung eine grüne Oase, und in der Trockenzeit ist das Heu, das die Frauen ernten, Futter für ihr Vieh.

Copy of Grass seed banks 1805_Emilyartphotography_Kenya_Kuku_Women in green grass seed bank 1Kenya Kuku Grass seed banksMoilo

Weitere
Methoden zur
Wiederbegrünung

Neben dem Graben von Bunds, dem Wiederbeleben von Bäumen mit Kisiki Hai und dem Anbau von Gräsern in den Grassamenbanken nutzen wir mehrere andere Methoden zur Wiederbegrünung, um verödete Gebiete wiederherzustellen.

Mit Olopololi-Parzellen und Waldschutzgebieten wird die Überweidung von Gras- und Waldflächen verhindert, während Fanya Juu & Fanya Chini und Steinriegel verwendet werden, um Regenwasser aufzufangen, das bergab fließt.

0_(header)_more regeening techniques_landscape restoration_what we do_Justdiggit_digging_Fanya Juu_Fanya Chini_manchari_Dodoma_Tanzania_november_2019
1809_Rainmakers III still 20_tree

Schau dir unsere dokus über Wiederbegrünung an

Neugierig, wie Wiederbegrünung in der Realität aussieht? In unseren Rainmakers-Dokumentationen geben wir dir einen Einblick in unsere Projekte und in die Methoden zur Wiederbegrünung, die wir einsetzen, um verödete Landschaften wiederzubegrünen.

Die richtige
Methode zur
Landschaftswieder-
herstellung

Bei Wiederbegrünung gibt es keine Standardlösungen. Da es viele verschiedene Maßnahmen zur nachhaltigen Landbewirtschaftung gibt, verwenden wir verschiedene Methoden zur Landschaftswiederherstellung:

Für unsere Projektgebiete wählen wir eine Kombination aus den am besten geeigneten Maßnahmen aus. Dies tun wir in enger Zusammenarbeit mit unseren Partnern vor Ort und entscheiden den physikalischen (Nutzung des Landes, Klima, Bodenbeschaffenheit, Hanglage) und sozialen Bedingungen entsprechend (sozioökonomische Strukturen und Nutzung des Landes).

1(option 1)_techniques_landscape restoration_what we do_Justdiggit_measuring_Fanya Juu_Fanya Chini_Manchari_Tanzania