Ausbau der Wiederbegrünung
Baum für Baum

Nach der erfolgreichen Wiederaufforstung von Millionen von Bäumen in der Region Dodoma weiten wir unsere Reichweite aus und werden ab Mai 2021 die Wiederbegrünung auf die Nachbarregion Singida ausweiten.

Die Region Singida liegt westlich von Dodoma und ist die Heimat vieler kleinerer Landwirte, die in hohem Maße auf grünes und fruchtbares Land angewiesen sind, um ihre Nutzpflanzen anzubauen. Ältere Bauern in der Region erzählen Geschichten darüber, wie grün ihr Lebensumfeld früher war. Im Laufe der Jahre sind diese grünen Landschaften jedoch aufgrund von Abholzung, Bodendegradation und Klimawandel verschwunden. Was bleibt, ist eine karge und trockene Gegend, in der die Bauern nur mit Mühe ihre Feldfrüchte anbauen können.

Zeit zum Handeln: Mit Hilfe von Farmer Managed Natural Regeneration (FMNR, oder Kisiki Hai) und Techniken zum Sammeln von Regenwasser können die Landwirte ihr Land wieder grün und fruchtbar machen. Gemeinsam sind sie in der Lage, Millionen von Bäumen zurückzubringen und zu schützen. Außerdem können sie Milliarden von Litern Wasser auffangen und so die trockenen und geschädigten Landschaften in der Singida-Region wiederherstellen.

Dieses Programm wird gemeinsam mit unserem lokalen Implementierungspartner LEAD Foundation entwickelt und umgesetzt.

Erwartete Wirkung
im Jahr 2026

01

8 Millionen +

Bäume werden regeneriert

read more
02

± 100.000

Menschen werden gestärkt

read more

Über 8 Millionen Bäume werden regeneriert

Wir bringen diese vergessenen Baumstümpfe zurück, indem wir eine Technik namens Farmer Managed Natural Regeneration (FMNR) anwenden, oder – wie wir es gerne nennen: Kisiki Hai. Das ist effektiver als neue Bäume zu pflanzen!

Durch die Regeneration dieser Bäume sind wir in der Lage, die degradierten Flächen wiederherzustellen und diese Gebiete wieder grün und kühl zu machen.

2_techniques_landscape restoration_what we do_Justdiggit_Kisiki Hai_mnya_Tanzania

Fast 100.000 Menschen werden gestärkt

Menschen zu befähigen, ihr Land wiederzubeleben, ist eine kosteneffiziente und skalierbare Methode und ein Katalysator für sozioökonomische Veränderungen. Damit dies geschieht, müssen wir in die Herzen und Köpfe der Menschen gelangen. Wir inspirieren Landwirte, indem wir ihnen die Vorteile der Landrestaurierung aufzeigen und ihnen Werkzeuge an die Hand geben, wie sie loslegen können.

Kisiki Hai 2 - Tanzanian version.mp4.00_17_31_02.Still001

Unsere Ansatz

Kisiki Hai
Fanya Juu und Fanya Chini
Kompetenzaufbau
Eine Bewegung gründen
Kontaktlose Wiederbegrünung

Kisiki Hai

Farmer Managed Natural Regeneration (FMNR, von Landwirten selbst verwaltete natürliche Regeneration), auch Kisiki Hai („lebender Baumstumpf“ auf Suaheli) genannt, ist eine Technik, mit der dafür gesorgt wird, dass Bäume nachwachsen und, das neue, von selbst wachsende Triebe, sich zu einem vollwertigen Baumstamm entwickeln können.

Gemeinsam mit der LEAD Foundation schulen wir Bauern vor Ort in der Anwendung dieser Technik auf ihrem Land, wodurch sie Millionen Bäume regenerieren und ihre landwirtschaftliche Nutzfläche schützen können.

Möchtest du mehr über diese Technik erfahren?

Mnyakongo-11Tanzania_hans_kisiki-hai_people_tree_may_2020

Fanya Juu und Fanya Chini

Fanya Juu und Fanya Chini sind Regenwassernutzungstechniken. Landwirte graben entlang ihrer landwirtschaftlichen Nutzflächen, damit letztere nicht erodieren, und um dafür zu sorgen, dass das wertvolle Regenwasser auf ihrem Land bleibt.

Fanya Chini bedeutet auf Suaheli „wirf es nach unten“. Es verhindert, dass Regen, der außerhalb eines Ackers fällt, außerhalb des Ackers bleibt, wodurch eine Erosion fruchtbarer Erde verhindert wird. Fanya Juu bedeutet „wirf es nach oben“. Diese Technik verhindert, dass der auf den Acker fallende Regen abfließt, wodurch die Wasserverfügbarkeit für die dort angebauten Nutzpflanzen verbessert wird. So können die Bauern ihr Land noch intensiver wiederbegrünen!

Möchtest du mehr über diese Technik erfahren?

0_(header)_more regeening techniques_landscape restoration_what we do_Justdiggit_digging_Fanya Juu_Fanya Chini_manchari_Dodoma_Tanzania_november_2019

Kompetenzaufbau

Durch die Ausbildung um 800 Vermittlern (sogenannten „Champion Farmers“) können wir Landwirten in fast 200 Dörfern in der Region Singida erreichen.

Diese Vermittler bringen den Landwirten ihrer Gemeinschaft bei, wie sie Bäume auf ihren landwirtschaftlichen Nutzflächen regenerieren können. So werden Tausende Landwirte dazu aktiviert, ihr Land wiederzubegrünen, wodurch Millionen Bäume in der Region Singida. wiederbelebt werden, was letztlich zu einer verbesserten Dürreresilienz und Nahrungsmittelproduktion sowie höheren Haushaltseinkommen führt. Die Champion Farmers erhalten auch Schulungen über Regenwassernutzungstechniken, mit denen sie ihr Land noch intensiver wiederbegrünen können.

Video Tour Dodoma_Marc Hears

Eine Bewegung gründen

Wir glauben, dass es nicht nur wichtig ist, den Menschen beizubringen, wie sie ihr Land wiederbegrünen können, sondern dass auch andere Wege gefunden werden müssen, jeden einzelnen zu erreichen und zu inspirieren.

Durch die Gründung der Bewegung zur Wiederbegrünung möchten wir Millionen Landwirte in der Singida-Region erreichen und inspirieren. Ein Teil dieser Bewegung ist unsere Movie Roadshow: Ein Video-Wohnwagen, der von Dorf zu Dorf zieht und die Bewohner von insgesamt fast 200 Dörfern erreicht. Die Roadshow ist eine Ganztagesveranstaltung mit Theater-, Musik-, Tanzvorstellungen und anderen Darbietungen zum Thema Kisiki Hai. Wenn es dunkel wird, wird eine Kinoleinwand aufgebaut, auf der wir den inspirierenden Film „Kisiki Hai ll“ vorführen, der komplett in zentral Tansania gedreht wurde.

6_techniques_landscape restoration_what we do_Justdiggit_Movie Roadshow_Tanzania

Kontaktlose Wiederbegrünung

Um die Botschaft der Bewegung zur Wiederbegrünung weiter zu verbreiten, haben wir verschiedene Ansätze gewählt, um Landwirte zu erreichen und zu inspirieren, ohne dafür selbst vor Ort sein zu müssen. So sind wir in der Lage, auch Landwirte außerhalb der Region Singida zu erreichen!

Ein Beispiel ist unser Regreening SMS Service, den wir zusammen mit unserem Partner, der LEAD Foundation und der Service Plattform Climate Edge entwickelt haben. Landwirte können sich für diesen Service anmelden und erhalten dann jede Woche eine SMS mit Tipps und Tricks, wie sie Kisiki Hai und Fanya Juu und Fanya Chini umsetzen können.

6_inspire and mobilize farmers_communication_what we do_Justdiggit_DSC_7636_Tanzania_Dodoma_sms_service_mobile_phone_kisiki hai

Unsere Mission

Wir verfolgen das Ziel, Afrika in den kommenden 10 Jahren wiederzubegrünen, gemeinsam mit 350 Millionen Bauern und dir.

Wollen wir den Planeten innerhalb eines Jahrzehnts abkühlen, dann müssen alle für diesen Wandel an einem Strang ziehen. Wir nutzen die Kraft der Medien, der Daten und der neuesten Technologien, um unsere Botschaft in die Welt zu tragen eine Hochskalierung zu erreichen. Wir möchten eine ganze Generation inspirieren, zusammenbringen und stärken und eine Regreen-Bewegung gründen.

Andere Arbeiten

Alle Arbeit