Musikvideo von ‘Too Much to Ask’ endlich online!

Nutze Streaming für die Wiederbegrünung, indem du dir das brandneue Musikvideo des Songs ‘Too Much to Ask” von Don Diablo und Ty Dolla $ign anschaust. Also Teil unserer Wiederbegrünungs-Kampangne hilft der Song uns dabei, die Wiederbegrünung auszuweiten. Pro 25 Streams des Songs können wir 1m2 degradiertes Land wiederbegrünen. Also, schaue dir den brandneuen Videoclip nun an!

Eine Reise zu einer grüneren Erde
Gedreht wurde das Video in Zusammenarbeit mit der Firma Media.Monks, unter der Regie von Safi Graauw. Das Video stellt auf eine kunstvolle Weise dar, inwieweit das Anhören von Musik und eine positive Auswirkung auf die Erde verbunden sind. Das Video reist durch Raum und Zeit und verdeutlicht, dass wir eine zerstörte Erde, zurück in einen gesunden, wiederbegrünten Planeten verwandeln können. 

Mehr Streaming
Um unsere Nachricht zu verbreiten und auf das Video aufmerksam zu machen, haben sich Havas Lemz und Media.Monks mit blowUp Media und JCDecaux zusammen geschlossen. Mit Hilfe ihrer großen Bildschirme ist die Stream to Regreen Kampagne nun für Tausende Menschen in Europa und Afrika sichtbar. Und das ist noch nicht alles! Die Musikvideo-Plattform XITE hat einen Kanal auf ihrer interaktiven App an ‘Stream to Regreen’ gewidmet und zeigt dort regelmäßig das ‘Too Much to Ask’ Video. 

Über 290.000 m2 wiederbegrünt
Seitdem der Song im Juni veröffentlicht wurde, wurde er 7 Millionen mal gestreamt. Somit können wir mehr als 290.000 Quadratmeter Land wiederherstellen. Durch das neue Musikvideo wird sich diese Zahl weiterhin erhöhen. Dig in und schaue dir das Video hier an. 

“Wie cool, dass wir unsere Erde aktiv wiederbegrünen können, indem wir uns die beste Musik anhören können und hochwertige Muiskvideos anschauen können”, sagt Wessel van Eeden, Marketing Direktor bei Justdiggit.

“Too Much To Ask ist ein Liebeslied für Mutter Erde”, sagt Don Diablo. “Als Futurist ist es schon immer meine Absicht gewesen, Wege zu finden, um eine bessere Zukunft zu kreieren, und dies ist definitiv der Beginn von etwas Großartigem.”  

“Wir sind mehr als begeistert von diesem einzigartigen Musikvideo für Justdiggit”, sagt Nadiya Haddad, Media.Monks Senior Produzent Films & Content. “Das ‘Too Much to Ask’ Video geht über Unterhaltung hinaus und erfasst die Spannungen und Realität des täglichen Lebens, während es der Ambition, besser auf unsere Erde aufzupassen, Gehör gibt.” 

“Stream to Regreen bietet einen anderen, wichtigen Weg, Kreativität in die Kommunikation von Landschaftswiederherstellung einzubinden”, sagt Regisseur Safi Graauw. “Durch das Erstellen dieses Musikvideos können wir junge Menschen über die Fans von Ty Dolla $ign und Don Diablo erreichen.”